Datum: 17.07.10 22:09
Kategorie: Österreich-Politik, Diaspora-EU

Von: Clara Akinyosoye

Europarat bestätigt Existenz von Anti-Schwarze-Rassismus

Anti-Schwarze-Rassismus war der Schwerpunkt des diesjährigen Berichts zur Lage Schwarzer Menschen in Österreich.

 

Wien, 17. Juli 2010 - In dem Bericht zur Lage Schwarzer Menschen in Österreich wiesen die AutorInnen schon im Juni auf die Existenz des Anti-Schwarze-Rassismus in Europa und in Österreich hin. Dass Anti-Schwarze-Rassismus eine Realität ist bestätigt nun auch die Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz (ECRI) in ihrem aktuellen Jahresbericht.

Die VerfasserInnen des ECRI-Berichts geben an, dass Anti-Schwarze-Rassismus besonders durch die Wirtschaftskrise zugenommen hat und immer extremere Formen annimmt. Das beinhalte etwa organisierte Attacken gegen Schwarze Menschen, sowie Beleidigungen während sportlicher Veranstaltungen. 

Diesjähriger Schwerpunkt des Berichts zur Lage Schwarzer Menschen in Österreich war der Anti-Schwarze-Rassismus. Anti-Schwarze-Rassismus zeigt sich sowohl auf struktureller Ebene als auch im täglichen Leben Schwarzer Österreicher. Schwarze Menschen sehen sich in allen Lebenslagen mit Anti-Schwarze-Rassismus konfrontiert. Diese spezielle Form von Rassismus richtet sich gegen die Betroffenen, allein aufgrund des physischen Merkmals – der schwarzen Hautfarbe.

Der Bericht zur Lage Schwarzer Menschen in Österreich wurde im Juni 2010 herausgegeben. Er wird zukünftig jedes Jahr erscheinen. Herausgeber sind simon INOU (Afrikanet.info) und Beatrice Achaleke (AFRA). Der Bericht erschien im Black European Publishers Verlag c/o AFRA, Pelzgasse 7,1150 Wien und ist um 8 Euro zzgl. Versandkosten erhältlich.

------------------------------

Bericht zur Situation Schwarzer Menschen in Österreich (Deutsch)

Black People in Austria - Annual Report 2009 (English)







Kommentare

Keine Einträge

Kommentarformular

öster News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz
21. Mai
2019mehr
Dienstag

Suchen & Finden



Letzte Kommentare

Keine Einträge

designed and implemented by BILCOM