Datum: 22.02.11 10:39
Kategorie: Medien-TV, Österreich-Gesellschaft

Von: APA

Österreich: Claudia Unterweger moderiert ab jetzt auf ORF eins

Claud Unterweger, (c)ORF (Ali Schafler)

Der "ZiB"-Flash auf ORF eins bekommt ein neues Gesicht. FM4-Moderatorin Claudia Unterweger stößt zu dem Moderatorenteam und wird ab Montag, dem 21. Februar, das Kurznachrichtenformat alternierend mit Matthias Euba und Christiane Wassertheurer moderieren. Weiterin wird sie bei FM4 zu hören sein.

 

Unterweger sei "eine wahre Bildschirmpersönlichkeit mit Ausstrahlung und Esprit", sagte die Nachrichten-Chefin auf ORF eins, Cornelia Vospernik. 

"Natürlich ein Signal"

Die Wienerin mit afrikanischen Wurzeln sei "eine tolle österreichische Moderatorin, die zudem zeigt, dass es eine vielschichtigere gesellschaftliche Realität in unserem Land gibt". Damit sei Unterweger "natürlich auch ein Signal", sagte Vospernik. "In erster Linie aber ist Claudia Unterweger für mich einfach nur eine wirklich gute Präsentatorin, die uns beim Casting alle überzeugt hat."

Unterweger selbst bezeichnete es als eines ihrer Anliegen "junge weltoffene Medienkonsumenten zu informieren und deren Lebenswelten widerzuspiegeln. Nun auch die Chance zu bekommen, im TV-Nachrichtenbereich zu arbeiten, betrachte ich als Ehre und ideale Ergänzung zu meinen bisherigen Aufgaben." (APA)







Kommentare

Keine Einträge

Kommentarformular

öster News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz
29. Mai
2017mehr
Montag

Suchen & Finden



Letzte Kommentare

Keine Einträge

designed and implemented by BILCOM