Datum: 03.06.10 21:41
Kategorie: Österreich-Sport

Von: Clara Akinyosoye

Kenako - Steyr: Wie berichten Afrikaner über Sie selbst?

Diskussion über das Bild Afrikas in den afrikanischen Medien. Wie berichten Afrikaner über Sie selbst?

Im Vorfeld der Fußball- WM in Südafrika wird hierzulande schon viel über Afrika, seine Bewohner und die Diaspora gesprochen. Das Museum Arbeitswelt Steyr war am 27.Mai 2010 einen ganzen Tag lang Schauplatz einer Veranstaltung über Afrika in den Medien. Das Programm: Ein Film, zwei Vorträge (simon INOU und Araba Johnston-Arthur) mit anschließender Podiumsdiskussion und ein Konzert eines Rapmusikers aus Zimbabwe.

An der Podiumsdiskussion nahmen Journalist simon INOU, Lektorin an der Universität Wien, Araba E. Johnston-Arthur und Aktivistin Marissa Lobo, von dem Verein Maiz. Die Moderation übernahm Kurt Wachter von VIDC, dem Wiener Institut für internationalen Dialog und Zusammenarbeit. simon INOU sprach über Selbstbilder und Fremdbilder. „Was sehen wir, wer erklärt uns Afrika?“ Anhand von Magazinen, die von Menschen afrikanischer Herkunft gestaltet werden, analysierte er wie Afrikaner sich darstellen und wahrnehmen. Er zeigte, dass afrikanische Medienschaffende selbst ein anderes Bild von Afrika zeigen, als es Ethnologen, Spendenorganisationen und ein großer Teil der Medien tun. Sie signalisieren Aufbruch und zeigen „ein neues und anderes Afrika“, so der Medienexperte.

Araba Johnston-Arthur bezog sich in ihrem Vortrag auf die Worte („Start the story with...“) der bekannten nigerianischen Buchautorin aus den USA, Chimamanda Ngozi Adichie. Es sei ein großer Unterschied, womit man etwa eine Geschichte über Zimbabwe beginne. Mit der Grundenteignung der weißen Bevölkerung durch Mugabe, oder mit der Enteignung und Entmenschlichung der schwarzen Bevölkerung durch die weißen Kolonialmächte? Wenn es nach Arthur-Johnston ginge, gelte jedenfalls: „Start the story with colonization.“







Kommentare

Keine Einträge

Kommentarformular

öster News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz News from Österreich News from Deutschland News from Schweiz
18. Juli
2019mehr
Donnerstag

Suchen & Finden



Letzte Kommentare

Keine Einträge

designed and implemented by BILCOM